Mitte der 80er Jahre fing das alles hier an, geschraubt wurde von uns schon lange vorher nur zu der Zeit begann der Harleywahn.
Wir waren sofort voll infiziert, der Choppergedanke lies uns nicht mehr los. Zur damals erfolgreich verarmten Zeit war er bloß nicht zu verwirklichen.
Irgendwann wurden dann aber mal die alten Jeans und Socken verkauft um an die Finanzmittel zu kommen. Entweder Schrauben drehen oder in den Staaten abhängen war dann das Motto!
Anfänglich beschränkten wir uns eher auf Technik, Motoren und Getriebe, es dauerte aber nicht lange bis die ersten Aufbauten, Restaurationen und Sonderanfertigungen hinzukamen.
Der Platz wurde immer enger und so zogen wir Ende der 80er in neue Gemächer, tja und seit der Zeit sind wir hier!
Mittlerweile ist es schon fast zu einem Generationsunternehmen geworden, meine Söhne tragen auch, einen nicht unerheblichen Teil, dazu bei.
Teile werden Weltweit besorgt und es gibt keine Programmlücke in Sachen Harleys und Custombikes

Besuch von "Banner Batterien"

 

Artikel aus der Bikers News vom Januar/2016

 

Artikel aus der Bikers News vom Februar/1996